Nor­dic Design im fesch LIVIN’

Nor­dic Design im fesch LIVIN’

In den letz­ten Jah­ren hat sich die char­man­te Kirch­stra­ße in Bre­genz gemein­sam mit der Römer­stra­ße zu einer attrak­ti­ven Ein­kaufs­stra­ße ent­wi­ckelt. In der Begeg­nungs­zo­ne laden tol­le Stores aus den Berei­chen Life­style, Fashion und Inte­rior zum Shop­pen und Fla­nie­ren ein. Einer davon ist der wun­der­schö­ne Con­cept­s­to­re fesch LIVIN’, dem wir regel­mä­ßig einen Besuch abstatten.

fesch LIVIN' Bregenz Shop Wohnen Mode Kinder
Wohn­ac­ces­soires im nor­di­schen Design


Mon­tag bis Freitag:
10:00 – 13:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Sams­tag:
10:00 – 14:00 Uhr

www.feschlivin.at
@feschlivin

Kirch­str. 14, 6900 Bregenz
Kun­den­park­plät­ze im Hof

Scan­di Chic im Ländle

Nor­dic-Design-Lieb­ha­ber kom­men im Geschäft der sym­pa­thi­schen Inha­be­rin, Bar­ba­ra Moser-Heh­le, voll auf ihre Kos­ten. Denn auf knapp 100 Qua­drat­me­tern fin­den Kun­den sty­li­sche Wohn­ac­ces­soires und aus­ge­wähl­te skan­di­na­vi­sche Fashion-Stü­cke, die direkt den Haben­wol­len-Effekt aus­lö­sen. (Wir haben euch gewarnt!)

fesch LIVIN' Bregenz Shop Wohnen Mode Kinder
Geschmack­vol­les für Kinder

Fesches für Groß und Klein

“Fesch” bedeu­tet in Öster­reich umgangs­sprach­lich hübsch, nett, schön. Wie pas­send, dass der Laden auch wirk­lich Fesches aus den Berei­chen Woh­nen, Küche, Kin­der und Fashion anbie­tet. Bar­ba­ra Moser-Heh­le setzt im Bereich Inte­rior auf bekann­te Mar­ken wie Bros­te Copen­ha­gen, Bun­ga­low, Ferm Living, House Doc­tor, Hübsch Inte­rior, Nor­man Copen­ha­gen, Lie­wood und vie­le mehr und stellt dabei ihr beson­de­res Trend- und Stil­ge­spür unter Beweis. Im Bereich Mode rei­hen sich unter ande­rem Labels wie Ano­t­her Label Ams­ter­dam, ICHI, Mod­ström, Sam­soe­Sam­soe, Twist & Tan­go, Kvin­na aneinander.

Ange­bot: Inte­rior, Küche, Kin­der, Mode
Zustel­lung- und Abhol­ser­vice:  auf Anfrage

Beson­ders ent­zü­ckend sind die Acces­soires für Kin­der im fesch LIVIN’. Von nied­li­chen Plüsch­tie­ren, über süße Deko­ac­ces­soires und Spiel­wa­ren für’s Kin­der­zim­mer bis hin zu prak­ti­schen und sty­li­schen Tel­lern und Bechern. Für Fami­li­en und all jene, die Kin­dern eine Freu­de berei­ten wol­len, ist das Geschäft in der Kirch­stra­ße 14 eine tol­le Shoppingadresse.

Seit dem ers­ten Lock­down die­sen Jah­res bie­tet das fesch LIVIN’ allen, denen ein Besuch im Geschäft nicht mög­lich ist, ein Zustell- und Abhol­ser­vice auf Anfra­ge an. Wer up to Date blei­ben will, soll­te unbe­dingt auf dem Insta­gram-Account @feschlivin vor­bei­schau­en. Denn hier bewirbt die Inha­be­rin die neu­es­ten Pro­duk­te aus ihrem Laden und freut sich über eure Bestellungen.

Wer auf der Suche nach schö­nen Din­gen für sich oder für ande­re ist, soll­te unbe­dingt im fesch LIVIN’ oder auf dem Insta­gram-Account @feschlivin vor­bei schau­en. Tol­le Deko-Tipps für die kal­te Jah­res­zeit ver­rät uns Bar­ba­ra Moser-Heh­le aus dem fesch LIVIN’ auch hier. Lasst euch inspirieren!

Das könnte dich auch interessieren:

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published